Das Update 2017 ist da! Im Downloadbereich unserer Website können Sie das Update herunterladen.

Ab sofort können shm Anwender mit gültigem Software-Pflege-Vertrag das Update 2017 (2017.0.0.2) von der shm Website herunterladen. Eine ausführliche Beschreibung mit allen neuen Funktionen im Update 2017 finden Sie hier im PDF-Format.

Auszug der neuen Funktion:

Neuer Dokumentencontainer in der Projektübersicht
Neuer Dokumentencontainer in der Projektübersicht: Die Zuordnung von Dokumenten (Bilder, Mails, PDF's) zu den Projekten wird immer wichtiger. Aus diesem Grunde wurde ein eigener Bereich für die Dokumente geschaffen. Dieser enthält eine übersichtliche Tree-Leiste und befindet sich im unteren Teil der Projekt-Übersicht.

ZUGFeRD-Schnittstelle
Mit dem Update 2017 wird nun das ZUGFeRD-Format in der shm Handwerkersoftware unterstützt. Das Forum elektronische Rechnung Deutschland (FeRD) hat ein standardisiertes Format für elektronische Rechnungen erarbeitet, das für den Rechnungsaustausch zwischen Unternehmen, Behörden und Verbrauchern genutzt werden kann. Der ZUGFeRD-Standard unterstützt die maschinelle Auswertbarkeit, die laut GoBD des Bundesfinanzministeriums gefordert wird. Das hybride Format einer  ZUGFeRD-Rechnung besteht aus  einem sichtbaren, mit den Augen lesbaren Teil und aus einem maschinell lesbaren Teil. Der sichtbare Teil ist eine PDF/A-3-Datei, der maschinenlesbare Teil ist eine in das PDF eingebettete XML-Datei mit allen relevanten Rechnungsdaten.

Neue Druckformulare
Mit dem neuen Formular KALKULATION.FPT kann die gesamte, einem Beleg (Angebot, Auftrag, Rechnung) hinterlegte Kalkulation ausgedruckt werden. Alle Positionen werden detailliert ausgewiesen und im Kopfbereich sämtliche Daten addiert.

Bauabschnitte
Mit der Funktion "Bauabschnitt setzen" können Aufmaße einem bestimmten Bauabschnitt zugeordnet werden.
Mit dem neuen Formular AUFMASS_TEILRECHNUNG.FPA können so auch nachträglich Aufmaße für ausgewählte Teilrechnungen ausgedruckt werden.

Nachkalkulation: SOLL-IST-Vergleich
In der Nachkalkulation wurde der SOLL-IST-Vergleich erweitert. In der neuen Spalte „Gutschrift“ werden die Gutschriften des Projektes addiert und getrennt ausgewiesen. Gutschriften fließen auch in die Differenzberechnung zwischen dem Rohertrag des Auftrages und den Rechnungen ein.

Das Update 2017 ist nur als Download verfügbar und wird nicht als CD verschickt. Für Hilfe zur Installation wenden Sie sich bitte an Ihren betreuenden shm Fachhändler oder direkt an shm software. Falls Sie es wünschen, senden wir Ihnen das Update gerne auch auf Datenträger per Post zu.